Neuigkeiten im Oktober 2015

Veranstaltungen:

Es melden sich immer wieder einmal Neuigkeiten – das ist bei mir nicht anders als bei anderen Menschen. Doch in der letzen Zeit geht es sehr viel schneller – finde ich zumindest.

Da hatte ich gerade auf meiner neu strukturierten Webseite die neuen Veranstaltungen angekündigt und dachte noch, jetzt hätte ich mal für eine Weile Ruhe – da meldete sich wieder Neues. Zwar werden auch diese neuen Veranstaltungen als Alean-yu Tage laufen und das eine ist eigentlich nur eine Art Erweiterung doch das zweite Thema war erst auch einmal neu für mich.

Hinzu gekommen ist also einmal das Thema: Ich erlaube … Es passt wunderbar zu den anderen Themen wie Ich lasse los… oder Versöhnung mit … Und wie der Titel es ankündigt geht es hier darum zu erlauben. Man sollte gar nicht glauben, wie schwer das manchen Menschen fällt, einfach erlauben. Meist ist dann auch die Frage: wem erlauben, was erlauben? Aber letztendlich geht es darum zu vertrauen, dass alles, was zu uns kommt, unserem höchsten Wohle dient. Wenn ich mir dessen bewusst bin, dann kann ich erlauben.

Das andere Thema zeigte sich, als ich etwas für mich nachschaute und plötzlich an eine Szene in meiner Ausbildung erinnert wurde. Damals hatte mir meine Arbeitspartnerin das Element Erde geholt – ich spürte aber auch Luft – und dann sah ich Bilder. Einen Steinbock, der von Fels zu Fels springt – nun bin ich vom Sternzeichen her Steinbock und ich hielt es für ein wundervolles Symbol für das Element Erde. Dann tauchte ein Adler auf und versuchte, dem Steinbock das Fliegen beizubringen, was natürlich nicht wirklich gelang. Dann auf einmal verwandelte sich der Steinbock in einen Adler.

Nun in meiner Reise, in der ich versuchte, ein Problem zu lösen, tauchte dieses Bild wieder auf. Auf einmal erkannte ich die Symbolik dahinter. Wenn wir auf der Erde ein Problem lösen wollen, dann ist es oft, als wollten wir einem Steinbock das Fliegen beibringen. Die Lösung zeigt sich erst, wenn wir dem Steinbock erlauben, sich in einen Adler zu verwandeln.

In der Reise für mich hieß es dann plötzlich: Und das bietest du als Seminar an.

Es hatten sich noch mehr Dinge gezeigt – doch die möchte ich hier nicht verraten – zum einen um es spannender zu halten und zum anderen, um euch nicht mit meinen Bildern zu beeinflussen.

Weitere Neuigkeiten

Bei den Einzelterminen in meinen Räumen ist neu hinzugekommen ein Energiebett. Umringt von ausgewählten Motiven meiner Karten und Kristallen könnt ihr euch zu den sanften Klängen von Trommel, Rassel, Koshi oder Klangschale entspannen. Dabei dürfen ganz sanft sich Themen verabschieden, neue Fähigkeiten hinzukommen – ganz wie eure Seele euch das schenken möchte.

Außerdem besteht die Möglichkeit, zu bestimmten Terminen Gutscheine zu kaufen. Wenn ihr also einem lieben Menschen eine Freude machen wollt, vielleicht noch kein besonderes Weihnachtsgeschenk habt, werdet ihr hier vielleicht fündig.

50 Euro: 30 Minuten Energiebett

100 Euro: 60 Minuten Einzeltermin nach Wahl

150 Euro: Soul Body Fusion®, drei Termine

Die Gutscheine könnt ihr entweder in meinen Räumen kaufen oder aber ihr bestellt sie telefonisch oder per Mail. Nach Eingang des Betrags auf mein Konto sende ich sie dann zu (nach Wahl per Post oder Mail).

Über Ursula Zauns

Biologin, Heilpraktikerin, Schriftstellerin, Euklamatiker - oder einfach ein Punkt im Universum, ein göttlicher Funke in menschlichem Gewand
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar